Gregor Herb

Trainer BJJ, MMA, Gym Athletic

Gregor Herb

Beruf: Lehrer (Gymnasium), Trainer, MMA Kämpfer

 

  • Leiter der Fight Bros in Freiburg seit 2005.
  • Erfahrung als Wettkämpfer in BJJ, MMA, Ringen und Judo (siehe unten Wettkampferfolge). 
  • Langjährige Erfahrung in Ausbildung und Betreuung von Profis, Amateuren und Kindern.
  • Erfolge als Trainer: Team des Jahres 2009 GnP Award, Trainer erfolgreicher Kämpfer bis hin zum Profi in der UFC.
  • Professionelles pädagogisches und sportwissenschaftliches Studium und Ausbildung .

 

Graduierungen: 

  • Judo 2.Dan (2. Schwarzgurt)
  • BJJ Schwarzgurt
  • GnP Awards Sieger: Bodenkämpfer der Jahre 2009, 2013

Wettkampferfolge:

  • #1 ranked MMA middleweight in Germany (for 3 years)
  • FILA Grappling European Championship Silver Medalist (2012)
  • German Grappling League Singles Champion (2011,12,13)
  • European BJJ Championship Gold Medalist (2011)
  • German BJJ Middleweight Champion (2010)
  • German Submission Wrestling Champion (2010)
  • Groundandpound.de “Grappler of the Year” (2009)
  • ADCC European Trials Bronze Medalist (2009)
  • Submissiao BJJ Champion (2007, 2008)
  • Submissiao No-Gi Champion (2007, 2008)
  • European BJJ Championship Gold Medalist (2007)
  • European BJJ Championship Silver Medalist (2006)
  • German BJJ Absolute Champion (2005, 2006)
  • Matec Open Champion (2005)
  • Hawaiian Submission Wrestling Champion (2004)
  • NAGA Hawaii Champion (2004)
  • Canarian BJJ Champion (2003)

Kampfsportbiography:

Gregor Herb begann mit 8 Jahren mit Judo und ist seit 2001 Träger des 1. Dan. Er war auch einige Jahre als Trainer für Kinder im Judo für den FT Freiburg tätig und kämpfte lange Zeit in der Regionalliga im Judo.

Dennoch legte er schon immer Wert auf Vielseitigkeit. Noch in Jugendzeiten ging er regelmäßig als Ringer auf die Matte. Später lernte er Boxen sowie Kenpo Karate.
Während eines Praktikums auf Teneriffa begann er mit dem BJJ. Das anschließende Studium führte ihn nach Hawaii, wo er diesen Sport intensiv vertiefte. Aufgrund der Vorkenntnisse aus dem Judo, konnte er auch schnell Fortschritte im BJJ machen. Bald konnte er erste Siege bei Wettkämpfen feiern und erhielt von seinen Trainern Kai Garcia und Marcelo Rodrigues bereits nach eineinhalb Jahren Training den Lila Gürtel (2. Graduierung). Nach weiteren 2 Jahren (März 2007) wurde ihm dann wegen weiteren Wettkampfsiegen und seiner Arbeit als Trainer der Braune Gürtel verliehen. Nach langer von Wettkampferfolgen bestückter Wartezeit verlieh ihm Franco de Leonardis im Juli 2013 den Schwarzen Gürtel.
Mit Eröffnung der BJJ Schule in Freiburg in 2005 trainiert und unterrichtet er neben BJJ auch MMA. Seit 2009 bestreitet Gregor regelmäßig MMA Kämpfe und führte über 3 Jahre die deutsche Rangliste des Mittelgewichts an. Er kämpfte für eine Vielzahl namhafter professioneller Veranstaltungsreihen wie M-1, Cage Warriors, Superior FC, WFC (und viele mehr) in aller Herren Länder.  Im Gym ist MMA längst großer Bestandteil des Kursprogrammes.
Neben MMA-Kämpfen geht Gregor jedes Jahr als Ringer in der Oberliga auf die Matte.
Gregors berufliche Ausbildung (Sportstudium und Lehramtsausbildung) bietet beste Voraussetzung ein optimales, fundiertes Training für jeden Einzelnen anzubieten. Neben den Fight Bros unterrichtet er Sport und Englisch in Freiburger Schulen und leitet diverse Projekte an Grundschulen ("Raufen für Kinder").

Connecting Mobile

Sponsoren

Connecting Mobile

Sponsoren

Connecting Mobile

Sponsoren