CAGE BROS 4

28.10.17 Staudingerhalle, Freiburg

 

Kämpfermeldungen Infos

Liebe Trainer und Kämpfer,

 

am 28. Oktober werde ich zum 6. Mal eine Fight Night in Freiburg unter dem Namen CAGE BROS 4 abhalten. Es werden MMA Kämpfe im Amateur und Profibereich durchgeführt.

Der Ablauf ist folgender:

Es können sich alle Kämpfer anmelden, auch Erstkämpfer für den Amateurbereich. Dazu bitte das Formular unter zart-herb(at)gmx.de anfordern und vollständig ausfüllen. In der Vergangenheit ist es mir immer gelungen aufgrund der Angaben faire Paarungen zu stellen. Wer gerade am Übergang zum Profibereich steht oder erst wenige Profikämpfe hat, kann sich auf dieselbe Weise anmelden. Je nach Bedarf werde ich Profis auch gezielt für die entsprechenden Gegner suchen und Anfragen stellen.

Da ich übertriebenes Gewicht machen bei Amateuren vermeiden will, gibt es hier keine festen Gewichtsklassen. Ich versuche Kämpfer mit ähnlicher Erfahrung und ähnlichem Gewicht (ca. 2kg Differenz) zusammen zu bringen.  In der Vergangenheit hat das so gut geklappt. Profi Kämpfe werden nach den im MMA üblichen Gewichtsklassen durchgeführt.

Regeln Amateur: Unified Rules (wie UFC); keine Ellbogen; 2x 5 min. Runden; keine Heelhooks. Shooto style Handschuhe (dickeres Polster, 6 oz)

Profi: Unified Rules

Ich möchte vor den Sommerferien die Kampfpaarungen fertig haben. Dazu bitte ich bis Ende Juli alle Kämpfer zu melden. Dadurch haben die Kämpfer genug Zeit sich auf den Kampf einzustellen. Änderungen können allerdings durch Verletzungsbedingte Ausfälle auch kurzfristig eintreten. Wer zuerst meldet wird zuerst berücksichtigt. Weitere Meldungen werden als Ersatz für evtl. Ausfälle gelistet.

Also hört euch mal um und späht eure Kämpfer aus. Ich würde mich freuen wenn Dein Team mit Kämpfern bei  Cage Bros 4 am 28.10. in Freiburg dabei  wäre.

 

 

 

 

 

CAGE BROS III   15.Oktober 2016

in der Staudingerhalle in Freiburg

 

 

 

Cage Bros III ist Geschichte. Alle vergangenen Events waren toll, Cage Bros III konnte diese dennoch übertrumpfen. 
Als Trainer bin ich natürlich sehr stolz, dass 13 Kämpfer (hätte ein Kämpfer nicht 1 Stunde vor Beginn abgesagt, wären es sogar 14 gewesen) von den Fight Bros gestern Abend kämpften. Ich habe noch nie eine Gala gesehen, an der so viele Kämpfer eines Teams starteten. Die Kämpfer haben sich sehr gründlich vorbereitet und gegenseitig vorwärts gebracht. Dementsprechend gut war das Ergebnis. Trotz ausnahmslos starker Gegner, gewannen 9 der 13 Kämpfer ihre Kämpfe. Alle Kämpfe der Veranstaltung hatten ein sehr hohes Niveau. 
Klasse Kämpfe, reibungsloser Ablauf, volle Halle, bombastische Stimmung.
Danke hier nochmal an die Sponsoren:
GEVAS Versicherungen, Taubenabwehr Breisgau, Metzgerei Schüler in Bleibach, Shooter Stars, Bistro Venice, TPS -The Protein Store, VisaVajara
Mein persönlicher Dank gilt auch: Allen Kämpfern für ihren Mut und Einsatz, den Cobras für die Sicherheit, Johannes Burger für Licht und Ton, allen Beteiligten Helfern und Mitwirkenden ohne die so ein Event nicht möglich wäre.

Hier die Ergebnisse im Überblick:
Armir Loosen bes. Valentin Röther, Triangel Choke 3.15 Runde 1
Gabriel Musset bes. Norberts Dailaida, Gilloutine Choke 1.25 Runde 1
Cedric Pfefferle bes. Bilal Hamoud, TKO 2.35 Runde 2
K-1: Stefanie Haarburger bes. Alicia Rabetllat, TKO 1.30 Runde 3
Kahlid Djamaluev bes. Onur Önal, RnC Runde 2
Michael Volk bes. Besart Jashari, einstimmiger Punktsieg
Nazim Yuru bes. Jonas Beckmann, einstimmiger Punktsieg
Rafael Sapatidis bes. Tim Lais, einstimmiger Punktsieg
Artjom Feinberg bes. Ibo Celic, TkO 3.51 Runde 1
Lema Aslambekov bes. Michael Buck, TKO Runde 2
Luis Jung bes. Kaleb Rappold, einstimmiger Punktsieg
Felix Gottwald bes. Sascha Müller, TKO 2.09 Runde 1
Philipp Haarburger bes. Pasi Chanderkant, TKO Runde 2
Cihan Somez bes. David Schönberger, KO Runde 1
Pro: Oumar Camara bes. Rudolf Haiss, RnC Runde 2
Pro: Beau Matyas bes. Fabien Lagrange, TKO Runde 1

unter folgenden Link können alle Kämpfe heruntergeladen werden:
https://www.dropbox.com/s/c16bv98d3cbm6o4/konvertierte.tar.gz?dl=0

 

 

 

 

 

Adresse: Staudingerstr. 10, 79115 Freiburg

Einlass: 18 Uhr

Beginn 19 Uhr

 

Der MMA Sport ist am wachsen und es ist spannend die rasend schnelle Entwicklung der Kämpfer und deren Kampfstile zu beobachten. Längst nicht mehr gibt es den BJJ Kämpfer oder Ringer der gegen den Kickboxer antritt. Die Sportler sind auf allen Distanzen trainiert und präsentieren einen dynamischen Mix der vielen Kampfsportarten.

Am 15. Oktober werden neben den Amateurkämpfen auch einige Profikämpfe stattfinden. Es werden internationale Kämpfer aus der Schweiz, Frankreich und Norwegen antreten. In allen Gewichtsklassen werden spannende Kämpfe erwartet. Allein im Schwergewicht sind derzeit 3 Kämpfe auf dem Plan, darunter Beau Matyas der seine Siegesserie fortsetzen möchte. Ausserdem David Schönberger, der Allen beweist, dass man so schnell nicht zu alt ist fürs Kämpfen. Als unser Trainer für Gym Athletic wird er nun in seinem ersten Kampf auch seine kämpferischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Im Weltergewicht ist Philipp Haarburger allen Kickbox- und K-1 Fans bereits ein Begriff. Auch er wird, dieses Mal nach MMA Regeln, kämpfen. Das ist längst nicht Alles, die komplette Fight Card wird noch veröffentlicht.

Wir freuen uns auf ca. 13 spannende Kämpfe im MMA, sowie einige K-1 und BJJ Kämpfe. Aufgrund der großen Halle wird die Kampffläche dieses mal noch mehr erhöht sein, um Gute Sicht für Stand und Bodenkampf zu ermöglichen. Hier einige Highlights vergangener Veranstaltungen sowie eine Dokumentation, die den MMA Sport verständlich erklärt.

Highlights letztes Event 1

Highlights letztes Event 2

Was ist MMA? Doku

 

Kategorien:

Kategorie B: Tribünenplätze und Stehplätze. Preis: 22€, Abendkasse: 25€

Kategorie A: Bestuhlte Plätze. Preis: 32€, Abendkasse: 35€

VIP Plätze: Plätze sind am Tisch inklusive Snacks und Getränke. Preis 55€, Abendkasse 65€

Die Veranstaltung ist ab 16 Jahre. Es werden keine von Eltern unterschriebene Zettel akzeptiert. In Begleitung Erwachsener dürfen auch jüngere Sportfans kommen. Wer eigene Kinder unter 16 Jahren dabei hat erhält auf die Kinder 7€ Ermäßigung (nur für eigene Kinder).

 

Rabattaktionen:

1. Wer bis zum 9.September Karten erwirbt erhält auf jede Karte 3€ Rabatt.

2. Ab einer Abnahme von 10 Karten erhält man 3€ Rabatt pro Karte (nur im Vorverkauf).

3. Familienpreis: 7€ Ermäßigung für eigene Kinder unter 16 Jahre.

Es kann jeweils nur ein Rabatt in Anspruch genommen werden.

 

 

Kartenverkauf   Beginn ab 2.9.16

Karten können gekauft werden:

Visavajara (Gartenstr. 16) Öffnungszeiten: Mo-Fr 12-19.30 Uhr, Sa 12-18 Uhr 

TPS -The Protein Store (Schnewlinstr. 5a) Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 9-17 Uhr

Ebenso können im Gym der Fight Bros Karten bezogen werden. Sollten Sie Karten im Gym (Hausener Weg 6, Freiburg-Haid) abholen, dann schauen sie auf der Homepage unter Trainingsplan nach den Zeiten, wann das Gym geöffnet ist. Zu den Abendzeiten können Sie jederzeit vorbeikommen und die Karten kaufen.

Sollte Ihnen nicht möglich sein eine Karte vor Ort zu kaufen, dann sichern Sie sich die Karte per Überweisung, wie unten beschrieben.

 

Kartenverkauf für Auswärtige  

Der Kartenvorverkauf für diejenigen, die die Karten nicht vorab holen können, gibt es die Möglichkeit die Karte per Überweisung zu sichern.  

Hierzu einfach eine Mail an zart-herb(at)gmx.de mit dem Betreff "Karte Cage Bros III" schicken. Dann schicke ich die Kontodaten für die Überweisung und schicke nach Eingang des Geldes eine Rückbestätigung. Die Karten werden dann bei der Veranstaltung an der Kasse zur Abholung hinterlegt.   

 

Fight Card

Armir Loosen (Fight Bros, Freiburg)   vs.   Valentin Röther (Planet Eater, Donaueschingen)

82 kg

__________________________________ 

Paul Saier (Fight Bros, Freiburg)   vs.   Alexander Hase (Stallion Cage, Stuttgart)

72 kg

__________________________________ 

Gabriel Musset (Exitasia, Freiburg)   vs   Norberts Dailaida (Nubia Sports, Mainz)

67kg

__________________________________

Cedric Pfeiffer (Fight Bros, Freiburg)   vs   Bilal Hammoud (Hammers Team, Nürnberg)

68 kg

__________________________________

Stefanie Haarburger (Fight Bros, Freiburg)   vs   Alicia Rabetllat (Nubia Sports, Mainz)

K-1  58 kg

 -------------------Pause------------------

 

Onur Önal (Martial Arts Group Wehr)   vs   Khalid Djamaluev (Sport Akademie, Grünsfeld)

70 kg

__________________________________

Michael Volk (Fight Bros, Freiburg)   vs   Besart Jashari (Duke´s Gym, Ellwangen)

70 kg

__________________________________ 

Jonas Beckmann (Fight Bros, Freiburg)   vs   Nazim Kurn (Hammers Team, Nürnberg)

77 kg

__________________________________ 

Tim Lais (Fight Bros, Freiburg)   vs   Rafael Sapadidis (Planet Eater, Donaueschingen)

74 kg

__________________________________

Ibo Celic (Fight Bros, Freiburg)   vs   Artjom Feinberg (Hammers Team, Nürnberg)

                    88 kg                     

__________________________________

Michael Buck (Fight Bros, Freiburg)   vs.   Lema Aslambekov (Sport Akademie, Grünsfeld)

70 kg

-------------------Pause------------------

Hauptprogramm

____________________________________________________________________ 

Luis Jung (Fight Bros, Freiburg)   vs   Kaleb Rappold (Sport Akademie, Grünsfeld)

-95 kg

__________________________________ 

Felix Gottwald (Fight Bros, Freiburg)   vs.   Sascha Müller (Duke´s Gym, Ellwangen)

-82 kg

__________________________________

Philipp Haarburger (Fight Bros, Freiburg)    vs    Pasi Chanderkant (Hammers Team, Nürnberg)

-77 kg

__________________________________ 

David Schönberger (Fight Bros, Freiburg)   vs   Cihan Somez (Hammers Team, Nürnberg)

Schwergewicht

__________________________________

Rudolf Haiss (Abnoba MMA, Waldshut)    vs.    Oumar Camara (Icon Jiu-Jitsu, Genf)

Pro -77 kg

__________________________________

Beau Matyas (Fight Bros, Freiburg)     vs.   Fabien Lagrange (Icon Jiu-Jitsu, Genf)

Pro Schwergewicht

 

 

 

 

 

 

CAGE BROS II

Bericht

 

 

Am 7.11.15 fand im Bürgerhaus Freiburg-Tiengen die MMA Kampfsportgala "Cage Bros II" statt.

 

Zu sehen waren hier, ein Kampf im Brazilian Jiu-Jitus, zwei K-1 Kämpfe und 13 Kämpfe im MMA, wovon einer nach Profiregeln bestritten wurde.

 

Die Halle war voll aber nicht überfüllt, die Stimmung war Klasse. Das lag neben dem reibungslosen Ablauf natürlich an den spannenden Kämpfen. Viele der Kämpfe wurden vorzeitig beendet. Die wenigen Kämpfe die über die Zeit liefen waren sehr knappe und spannende Kämpfe. Einziger Wehmutstropfen war, dass die Freiburger Kämpfer dieses Mal nicht so erfolgreich waren wie das letzte Mal im März. So konnte dieses Mal nur Felix Gottwald in einem grandiosen Kampf seinen Gegner vorzeitig zur Aufgabe zwingen. Etwas ärgerlich war auch, dass der Hauptkampf des Abends durch einen unerlaubten unbeabsichtigten Tiefschlaf recht bald beendet werden musste. Der angereiste Schwergewichtler konnte wegen der Schmerzen nicht weiter kämpfen.

 

Nach gut 3 Stunden Action und Spannung war das Publikum dennoch auf seine Kosten gekommen und zeigte sich begeistert von der Veranstaltung.

 

Ergebnisse Im Überblick:

 

K-1:
Selahattin Osmandi bes. Yildirim Simsir (Punkte) ...
Francesco Carlomagno bes. Ruslan Kochanovski (Punkte)
BJJ:
Max Akermann und Luis Tritschler kämpfen unentschieden
MMA:
Sascha Müller bes. Michael Häuser (Runde 1, Guillotine Choke)
Curdin Erne bes. Florian Schumacher (Runde 1, GnP)
Lukas Sterzik bes. Steffen Stäbler (Runde 1, Tko)
Ugur Dogan bes. Michael Volk (Runde 1, Tko)
Sebastian Albrecht bes. Anthonny Makau (Punkte)
Raphael Sapidis bes. Michael Rusche (Runde 1, Guillotine Choke)
Kevin Hangs bes. Alexander Oeschger (Punkte)
Kai Gärtner bes. Niklas Brenner (Runde 2, RnC)
Felix Gottwald bes. Rudolf Haiss (Runde 1, Guillotine Choke)
Beau Matyas und Sead Kahrovic wird als No Contest gewertet (nach unbeabsichtigtem Tiefschlag war es Sead nicht möglich weiter zu kämpfen)

 

 

 

 

 

CAGE BROS II

 

Die kommende MMA Gala "Cage Bros II" wird im Bürgerhaus Freiburg-Tiengen stattfinden. Wir freuen uns auch hier auf ca. 15 spannende Kämpfe im MMA, K-1, BJJ. Auch diese Halle bietet aufgrund ihrer Größe und den vorhandenen Emporen beste Voraussetzungen für gute Stimmung und gute Sicht auf die Kampffläche. Die Kampffläche wird dieses mal dennoch mehr erhöht sein, um auch beim Kampf am Boden gute Sicht zu bieten.  

Highlights letztes Event 1

Highlights letztes Event 2

Was ist MMA? Doku

 

Es wird dieses Mal zwei Platz Kategorien geben:

Die Plätze in unmittelbarer Cage Nähe sind Kategorie A. Preis: 40€, Abendkasse 45€

Alle anderen Sitz und Stehplätze Kat. B. Preis 30€, Abendkasse 35€

Die Veranstaltung ist ab 16 Jahre. Es werden keine von Eltern unterschriebene Zettel akzeptiert. In Begleitung der Eltern dürfen auch jüngere Sportfans kommen. Wer eigene Kinder unter 18 Jahren dabei hat erhält auf die Kinder 10€ Ermäßigung (nur für eigene Kinder).

Kartenverkauf für Freiburger        Ab sofort können Karten gekauft werden.

 

Karten können im Visavajara (Gartenstr. 16) Öffnungszeiten: Mo-Fr 12-19.30 Uhr, Sa 12-18 Uhr gekauft werden. Ebenso können im Gym der Fight Bros Karten bezogen werden. Sollten Sie Karten im Gym (Hausener Weg 6, Freiburg-Haid) abholen, dann schauen sie auf der Homepage unter Trainingsplan nach den Zeiten, wann das Gym geöffnet ist. Zu diesen Zeiten können Sie jederzeit vorbeikommen und die Karten kaufen. Sollte Ihnen nicht möglich sein eine Karte vor Ort zu kaufen, dann sichern Sie sich die Karte per Überweisung, wie unten beschrieben.

 

Kartenverkauf für Auswärtige  

Der Kartenvorverkauf für diejenigen, die die Karten nicht vorab holen können, gibt es die Möglichkeit die Karte per Überweisung zu sichern.  

Hierzu einfach eine Mail an zart-herb(at)gmx.de mit dem Betreff "Karte Cage Bros Kat. A/B" schicken. Dann schicke ich die Kontodaten für die Überweisung und schicke nach Eingang des Geldes eine Rückbestätigung. Die Karten werden dann bei der Veranstaltung an der Kasse zur Abholung hinterlegt.  

Nur begrenzte Anzahl 

Die Veranstaltungshalle bietet zwar etwas mehr Platz als das Crash, aber nicht erheblich mehr. D. h. auch hier ist nur eine begrenzte Anzahl von Karten verfügbar.

 

 

 

 

 

 

 

Connecting Mobile

Sponsoren

Connecting Mobile

Sponsoren

Connecting Mobile

Sponsoren